Back to Top

Aktuelles 

 

Die Einschätzung des Landkreises hat sich geändert
und wir werden ab Montag, 19.4.21 in das Szenario C mit Notbetreuung wechseln.

 

Hier einige Infos dazu:

Für welche Berufszweige kann im Einzelfall die Möglichkeit der Kinderbetreuung in einer Notfallgruppe eröffnet sein?

Es gibt keine abgeschlossene Liste der Berufszweige von allgemeinem öffentlichen Interesse. Beispielhaft können die Bereiche Bildung, Gesundheit und kritische Infrastruktur genannt.

Ein Rechtsanspruch auf Aufnahme besteht generell nicht.

Es kann in anderen Berufsgruppen tätige Erziehungsberechtigte geben, die Notbetreuung benötigen und erhalten; auch kann es in den genannten Berufszweigen tätige Erziehungsberechtigte geben, die keinen Platz in einer Notbetreuungsgruppe erhalten, wenn alternative Betreuungsmöglichkeiten bestehen oder keine betriebsnotwendige Stellung vorliegt. Es gilt wie für alle anderen relevanten Berufsgruppen auch, dass sehr genau auf die dringende Notwendigkeit der Notbetreuung zu achten ist. Es sind vor Inanspruchnahme der Notbetreuung andere Möglichkeiten der Betreuung auszuschöpfen.

Ziel der Einrichtungsschließungen ist die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus. Diese Priorität müssen alle Beteiligten stets im Blick behalten. Es ist insofern die Situation im Einzelfall zu bewerten.

Weitere Infos dazu:

Niedersächsisches Kultusministerium

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/fragen_und_antworten_zum_betrieb_an_kindertageseinrichtungen/allgemeine-regelungen-fur-alle-szenarien-194357.html

Landkreis Stade:

https://www.landkreis-stade.de/portal/meldungen/strengere-regeln-ab-sonnabend-landkreis-stade-ist-corona-hochinzidenzkommune--901004988-20350.html?rubrik=901000006

 

Stand 15.04.21

Herzlich Willkommen

in der

Evangelisch - lutherischen Kindertagesstätte

Hollern-Twielenfleth

 

Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Einrichtung näher bringen.

Falls für Sie noch Fragen offen bleiben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Dies kann durch eine Mail oder Anruf geschehen.

 

Gerne können Sie sich einen persönlichen Eindruck von unserer Kindertagesstätte machen.

Bitte vereinbaren Sie dazu einen Besuchstermin, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.

Das Kita-Team

 Haustuer600 

 

Wir suchen DICH

zum 01.04.2021 oder später als Erzieherin / Erzieher 

mit 30-35 Std., für die Krippe, unbefristet,

erweiterbar auf bis zu 39 Std.

 

 

weitere Infos dazu gerne per Mail-Anfrage oder am Telefon 

 


 

 RalfBirgitS 
Leitung & stellvertretende Leitung

Ralf Wustmann & Birgit Schulz

 

Ev.-luth. Kindertagesstätte Hollern-Twielenfleth

 

Hörne 15  |  21723 Hollern-Twielenfleth

 

Telefon: 04141 - 71 22 

 

 

Telefon (Hort): 04141 - 79 75 974

 

E-Mail: kts [PUNKT] hollern-twielenfleth [AT] evlka [PUNKT] de • Web: www.kita-hollern-twielenfleth.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.